Ferngläser

Ergebnisse 1 – 12 von 40 werden angezeigt


Das passende Fernglas für Sport oder Jagd online kaufen

Für einen guten Jäger ist ein hochwertiges Fernglas unverzichtbar. Bei uns findest du eine große Auswahl an Ferngläsern, die du passend zu deinen Jagdvorlieben bestellen kannst. Im Folgenden findest du praktische Informationen, die du für den Kauf eines geeigneten Fernglases benötigst.

Das Fernglas als hochwertiges Jagd-Zubehör

Ferngläser sind aufwändig gefertigt und hochwertige optische Instrumente. Neben der allgemeinen Haptik und den von dir gewünschten Funktionen sind beim Kauf Kriterien wie die Wasserdichtigkeit und ballistische Grundeigenschaften wichtig. Als Einstieg in das Hobby Jagd solltest du deshalb auf einen erfahrenen Jäger vertrauen, der dich in die wichtigsten Eigenschaften der Ferngläser für die Jagd einweist.

Okular, Objektiv und die Austrittspupille sind die drei wichtigsten Bestandteile, die etwas über Qualität und Funktionalität deines Fernglases aussagen. Unten erhältst du praktische Tipps, was du grundlegend beim Kauf beachten solltest. Damit du vom Fernglas als hochwertiges Jagd-Zubehör dauerhaft profitierst, überlege vor der Anschaffung über Art und Häufigkeit des Einsatzes. Außerdem sollte dir die Anschaffung einer geeigneten Schutztasche nicht zu lästig sein.

Fernglas oder Feldstecher – was ist der Unterschied?

Wenn du in unseren Shop schaust, findest du neben klassischen Ferngläsern sogenannte Feldstecher. Manche Hersteller und Jagdfreunde verwenden diese Bezeichnungen synonym, allerdings gibt es feine Unterschiede zwischen den Begriffen.

Ein Feldstecher stellt eine Unterkategorie des Fernglases dar. Es handelt sich um die mittlere Größe eines Fernglases, die Objektive der Feldstecher liegt im Regelfall zwischen drei und sechs Zentimetern. Mit der Brennweite solcher Objektive sind die optischen Instrumente optimal für den präzisen Überblick über wenige Hundert Meter Distanz geeignet, wie Sie typischerweise in Wald und Feld benötigt wird.

Die Objektive sichern dir außerdem einen guten Durchblick in der Dämmerung zu, beispielsweise wenn du abends zur Jagd gehst. Auch bei nebligen Außenbedingungen oder bei Gicht an den Küsten verschafft dir das spezielle Fernglas den gewünschten Durchblick. Das Handling eines Feldstechers gelingt dir noch mühelos freihändig, in der nächstgrößeren Dimension eines Fernglases ist das Aufsetzen auf ein Stativ ratsam.

Die wichtigsten Merkmale für ein Jagdfernglas

Für dein erstes Fernglas sind einige kluge Überlegungen notwendig, damit das optische Instrument perfekt zu deinen Jagdvorlieben passt. Mit den folgenden Tipps verschaffst du dir einen groben Überblick, worauf du beim Kauf des Jagdfernglases achten solltest:

Objektiv: Der genannte Durchmesser des Objektivs eines Feldstechers zwischen drei und sechs Zentimetern ist eine gängige und hilfreiche Dimension für die Jagd. Je größer der Objektivdurchmesser, umso mehr Licht fällt ein. Deshalb sind große Durchmesser vor allem geeignet, wenn du in der Dämmerung oder den Nachtstunden auf die Jagd gehst. Wenn du eher an der Pirschjagd mit einem leichten und kompakten Fernglas interessiert bist, ist ein kleineres Objektiv empfehlenswert. Gerade bei der Jagd sind Größe und Gewicht des Equipments entscheidend. Hier solltest du einen guten Mittelweg zwischen Abmessungen und Leistungsfähigkeit finden.

Okular: Neben dem Objektivdurchmesser in Millimetern ist das Okular der zweite wichtige Faktor. Das Okular gibt den Faktor der Vergrößerung an, zu dem das Fernglas fähig ist. Bei einer Produktbezeichnung wie 8 x 56 erhältst du beispielsweise ein Fernglas mit einer 8-fachen Vergrößerung des einfallenden Bildes und einem Objektiv mit 56 mm Durchmesser. Für die Jagd ist ein Fernglas praktikabel, dass Ihnen eine acht- bis zehnfache Vergrößerung zusichert. Bedenke: Je höher die Vergrößerung des Glases ist, umso mehr begrenzt sich dein Sichtfeld in Höhe und Breite.

Austrittspupille: Teilst du den Durchmesser des Objektivs durch den Vergrößerungsfaktor, erhältst du den Wert der Austrittspupille. Im oben genannten Beispiel liegt der Wert bei 7,00 mm. Diese Rechengröße ist ein Standardwert, den du bei vielen Ferngläsern der wichtigsten Markenhersteller findest. Der Wert gibt den Durchmesser des gebündeten Lichtstrahls an, der in Richtung Auge aus dem Fernglas austritt. Die gesunde Pupille eines Erwachsenen kann im Regelfall keinen größeren Lichtstrahl als mit sieben Millimetern Durchmesser wahrnehmen. Größere Werte für die Austrittspupille wären deshalb nicht praktikabel. Je höher dieser Wert ausfällt, umso besser ist das Fernglas für die Dämmerung geeignet.

Deine eigenen Jagdvorlieben entscheiden

Wie du selbst siehst, hängen die oben genannten Werte eng miteinander zusammen. Wenn du einmal verstanden hast, wie Objektiv und Okular miteinander zusammenhängen, wird dir die Auswahl geeigneter Ferngläser mühelos gelingen. Folgende Fragen solltest du dir vor dem Kauf stellen, damit du langfristig mit deinem gekauften Jagdfernglas zufrieden bist:

– Über welche Weiten hinweg benötigst du die Hilfe eines Fernglases?

– Bist du häufig in der Dämmerung oder Dunkelheit bei der Jagd unterwegs?

– Bist du oft bei Regen, Nebel und anderen widrigen Außenbedingungen unterwegs?

– Wie wichtig ist dir eine einfache Handhabung und ein geringes Gewicht deines Fernglases?

– Hast du selbst eine Sehschwäche, die deine Wahrnehmung über das Fernglas beeinflusst?

Auch wenn sich deine Vorlieben bei der Jagd im Laufe der Zeit ändern, wird dir eine grobe Beantwortung dieser Fragen beim Kauf weiterhelfen. Vielleicht kannst du dich von einem erfahrenen Jäger in deinem Umfeld beraten lassen und dessen Erfahrungen mit deiner Region und den typischen Witterungsverhältnissen beim Kauf berücksichtigen. Genauso hilft dir unsere Hotline weiter, anhand weniger Fragen das passende Fernglas nach deinen Vorlieben zu finden.

Ferngläser und Feldstecher der bekanntesten Marken

Für alle mechanischen und technischen Komponenten eines Fernglases ist Qualität ein entscheidender Faktor. So sollten die Linsen des optischen Gerätes perfekt gefertigt und unempfindlich gegenüber vielen Außeneinflüssen sein. Das Gehäuse sollte optimal abgedichtet sein, um den Stickstoff zwischen den Linsen fest einzuschließen und dauerhaft für einen klaren Durchblick zu sorgen. Überhaupt ist die Unempfindlichkeit der Ferngläser gegenüber Einwirkungen aller Art entscheidend.

Unser Onlineshop bietet dir als Kunde ausschließlich ausgesuchte Qualität und vertraut auf die wichtigsten Hersteller für optische Instrumente aus Deutschland und weltweit. So findest du in unserem Sortiment Ferngläser dieser bekannten Unternehmen:

Nikon

Noblex

Meopta

Walther

Steiner

Bushnell

Alpina

Neben dem speziellen Jagdfernglas bieten dir die meisten Hersteller auch Optiken für das militärische oder sportliche Umfeld. Mit teilweise mehr als 100 Jahren Erfahrung haben renommierte Marken wie Noblex die Entwicklung der optischen Industrie in Deutschland wesentlich mitgeprägt. Finde selbst bei einem Blick in unseren Shop heraus, welche Produktlinien bekannter Marken technisch am ehesten deinen Bedürfnissen bei der Jagd entsprechen.

Weiteres Zubehör zu deinem Fernglas hinzubestellen

Damit du möglichst lange Freude an deinem Fernglas hast, ist das passende Etui bzw. eine Schutztasche die wichtigste Ergänzung. Ähnlich wie du deine Jagdwaffe vor Regen, Schmutz und anderen Einflüssen schützen willst, sollten die gleichen Maßstäbe für dein Fernglas gelten. In unserem Shop findest du das passende Zubehör, mit dem du dein Fernglas optimal schützt und lange Freude an deinem optischen Instrument haben wirst. Falls du für ein größeres und schweres Modell mit einem Stativ arbeiten willst, findest du diese ebenfalls in unserem Onlineshop zu attraktiven Konditionen. Ähnlich wie beim Fernglas selbst erhältst du von uns Zubehör auch in gewohnt hoher Markenqualität.

Online preiswert zum Fernglas in Markenqualität

Ferngläser der bekanntesten Marken weltweit müssen nicht teuer sein, wie dir unser Onlineshop zeigt. Durch den Verkauf über das Internet erhältst du spezielles Equipment für die Jagd oder den sportlichen Bereich zum fairen Preis. Viele unserer Modelle sind nicht nur als spezielles Jagdfernglas geeignet, sondern helfen dir auch auf deinen Outdoor-Touren bei Wind und Wetter weiter. Durch die detaillierten Informationen, die du online beim jeweiligen Fernglas findest, wird dir die gezielte Auswahl schnell gelingen.

Weitere Infos zum Jagdfernglas? Sprich uns einfach an!

Ob Fernglas, Jagdwaffe oder Munition – wir sind dein vielseitiger Ansprechpartner im Internet. Entdecke selbst in unseren zahlreichen Kategorien die passende Ausstattung für die Jagd und greife günstig auf das passende Fernglas zu. Gerne geben wir dir weitere Informationen zu Gewicht, Haptik und Sonderfunktionen unserer Ferngläser und weiterem Equipment. Gönne dir beim Überblick über unsere Ferngläser alle Zeit und nutze eine Beratung, wenn du unsicher bist. Wir freuen uns, dich nicht nur beim Thema Jagdfernglas umfassend unterstützen zu können!