Spektive

Ergebnisse 1 – 12 von 13 werden angezeigt


Egal ob als JägerSportschütze oder Naturbeobachter, wenn du ein Spektiv kaufen willst, dann bist hier richtig. Aufgrund ihrer kompakten und robusten Bauweise sind sie der perfekte Begleiter für den Schießstand oder einen Ausflug in die Natur. Anders als Teleskope lassen Spektive sich sehr leicht transportieren und durch die Möglichkeit der Digiskopie, steht damit auch die Welt der besonderen Naturfotografie offen. Dies ist mit einem Fernglas nicht möglich.

Spektive im FeSo-Shop

Als Sportschütze/in zählt für dich immer die genaue Trefferlage. Als Jäger/in möchtest du das Wild genau im Blick behalten, auch bei Dämmerung. Als Naturbeobachter/in möchtest du die Tierwelt beobachten und dabei die Tiere möglichst wenig stören.
Alle drei Gruppen haben eines gemeinsam, zwischen dir und deinem Ziel liegt eine Distanz die Überwunden werden muss. Dafür bieten sich neben Ferngläsern auch Spektive an. Diese sind von ihrer Art her eine Kombination aus einem monokularem Fernrohr und Teleskop. Somit ist es dir, dank der kompakten und robusten Bauweise, möglich auch weit entfernte Ziele genau zu beobachten.

Durch die Möglichkeit der Digiskopie kannst du auch direkt ein Foto deiner Beobachtung machen. Beachte aber, es kann bei einer starken Vergrößerung, aufgrund von atmosphärischen Einflüssen, zu Farbsäumen (auch chromatische Aberration) kommen. Dabei verwaschen die Farben ineinander und das Bild wirkt unscharf. Wenn du genauere Informationen zu Spektiven möchtest, so schau doch in unserem Blog vorbei. Dort habe ich alles wissenswerte zu Spektiven für dich zusammengestellt. Hier mal ein kleiner Auszug, der dir sicherlich bei deiner Wahl weiter hilft.

Bei uns findest du Spektive von ausgewählten Qualitätsmarken passend zu deinen Bedürfnisse von NikonMeopta und Optolyth.

Damit du dein Spektiv findest, können dir folgende Fragen bestimmt bei der Auswahl helfen:

  • Für welchen Einsatzbereich suchst du ein Spektiv?
  • Sollte es wasserdicht sein?
  • Welche Vergrößerung benötigst du?
  • Welche Bauart kommt für dich in Frage?
  • Wann und wo möchtest du das Spektiv verwenden?
  • Möchtest du das Spektiv auch für die Digiskopie nutzen?

Und damit du auch lange Freude an deinem Spektiv hast, hier noch ein paar Pflegetipps:

  • Planst du die Verwendung auch bei winterlichen Temperaturen? Dann solltest du dein Spektiv vorher in einem kühlen und trockenen Raum lagern um ein Beschlagen zu vermeiden.
  • Für die Reinigung der Gläser empfiehlt sich reiner Alkohol. Aceton oder andere Lösungsmittel können diese und andere Teile beschädigen
  • Um Rückstände von Wassertropfen zu entfernen, empfiehlt sich ein feuchtes Mikrofasertuch
  • Gegen kleinere Verschmutzungen und Staub, hilft ein kleiner Blasebalg und ein Optikpinsel
  • Bitte benutzte für die Reinigung der Linsen keine Papiertaschentücher. Dies kann zu Kratzern auf den Gläsern führen