Waffenöle

Zeigt alle 5 Ergebnisse


Waffenöl zum Reinigen, Schmieren und Pflegen

Waffenöl ist die Produktgruppe der ölhaltigen Pflegemittel für die Wartung von Waffen aller Art. Neben bekannten Universal-Ölen für ein breites Einsatzgebiet gibt es auch zahlreiche Spezialöle. Diese können in ihrem eng definierten Arbeitsbereich deutlich bessere Ergebnisse erzielen als die Universal-Öle. Als passionierter Waffenliebhaber ist es daher sehr ratsam, stets eine Auswahl verschiedener Waffenöle vorrätig zu haben. Mit einem Universalöl wie Ballistol lässt sich eine Waffe unterwegs schnell wieder schussfähig machen. Zu Hause kann ein Spezialmittel dann zur Restauration, Tiefenreinigung, Überholung oder Reparatur von Pistole oder Gewehr eingesetzt werden.

Immer das richtige Waffenöl

Waffenöle gibt es viele. Die meisten haben mehrere Funktionen, andere sind nur für einen einzigen Zweck ausgerichtet. Es hängt daher davon ab, welche Art von Waffen du verwendest oder bearbeiten willst. In unserem Onlineshop findest du:

Das bekannteste Universalmittel zur Pflege von Gewehr und Pistole ist das Ballistol Universalöl. Dieses Pflegemittel wurde speziell für den Kriegseinsatz entwickelt und kann daher eine beeindruckende Vielfalt von Aufgaben erfüllen. Neben dem Reinigen, Schmieren und Konservieren deiner Waffe kann Ballistol sogar zum Auswaschen der Ohren eines Jagdhundes verwendet werden. Außerdem ist es lebensmittelecht und ökologisch völlig unbedenklich.

Schaftölbrauchst du, wenn du eine Waffe mit einem hölzernen Schaft wieder aufarbeiten möchtest. Das gilt natürlich besonders für die traditionellen Jagdgewehre. Doch auch Sportwaffen mit Echtholzschäften, Ordonanzwaffen oder Revolver mit Holzgriff lassen sich mit dem geeigneten Schaftöl wieder ansehnlich machen.

Konservierungsöle schützen deine Waffe vor Rost. Vor allem in Innenbereich sind deine Waffen sehr anfällig gegen Korrosion. Das gilt besonders dann, wenn du den Lauf oder die Schussmechanik vorher mit Ätzmitteln bearbeitet hast. Hier kann das geeignete Öl ein Fortschreiten der Ätzwirkung stoppen und deine Waffe vor weiterer Korrosion schützen.

Schmieröle halten bewegliche Teile geschmeidig. Damit der Hahn nicht klemmt, die Trommel sich dreht oder der Abzug problemlos durchgezogen werden kann, ist ein geeignetes Öl zum Schmieren die beste Wahl. Das zu diesem Zweck entwickelte Waffenöl ist speziell auf die besonderen Bedingungen in einer Waffe ausgerichtet: Die hohen Temperaturen und Drücke, die beim Abfeuern einer Waffe enstehen, lassen herkömmliche Haushaltsöle an dieser Stelle versagen. Ein spezielles Öl zum Schmieren deiner Waffe verharzt nicht und fängt nicht Feuer. Besonders zu empfehlen sind hier die Waffenöle von Ballistol GunCer mit keramische Additiven und Gunex.

Wenn du eine stark verrostete Waffe zerlegen und aufarbeiten möchtest, brauchst du ein Öl zum Lösen der fest sitzenden Teile. Hier kannst du durchaus das traditionelle WD-40 verwenden. Für die Schmierung und Konservierung deiner Pistole oder deines Gewehrs ist dann aber wieder ein geeignetes Waffenpflegeöl vorteilhafter. Das Ballistol Universalöl hat eine ähnliche Reinigungswirkung, indem es am Rost sich anhaftet und diesen unterwandert, wodurch die Waffe leichter zu Reinigen ist. Zusätzlich dazu ist dieses Öl auch Korrosionsschutzmittel und Schmiermittel in einem und ist deshalb für den Gebrauch bei Schusswaffen prädestiniert.

Darüber hinaus gibt es noch Spezialöle, beispielsweise für die Pflege von Kunststoffen, Lösen von Ablagerungen und viele andere Anwendungen. Wir bieten dir in unserem Shop ein umfassendes Angebot. Darin findest du für jeden Einsatzzweck das passende Waffenöl.

Für den effektiven Einsatz von Waffenöl brauchst du auch die geeigneten Werkzeuge. Wir führen für dich Putzstöcke und Bürsten, Filzreiniger, Warge, Tücher und Waffenbänke im Programm. Damit bist du für deine Waffenpflege bestens gerüstet.