Zielscheiben Blasrohr

Zeigt alle 4 Ergebnisse


Zielsscheiben für das Blasrohr

Der Blasrohrsport hat schon seit vielen Jahren einen regen Zulauf. Die Grundtechniken sind einfach zu erlernen und der Sport kann von jung und alt ausgeübt werden. Damit der Sport richtig ausgeübt werden kann, muss das passende Equipment vorhanden sein. Neben einem passenden Sportgerät und guten Pfeilen benötigen Schützen auch die passenden Zielscheiben für das Blasrohr. In dieser Sportart werden in der Regel Zielscheiben verwendet, die in den FITA-Farben weiß, blau, rot und gelb gestaltet sind. Die Blasrohrschützen sind wie Bogenschützen in Vereinen organisiert. Der Dachverband ist der Bayerische Sportschützenverband e. V. (BSSB).

Zielscheiben für den Blasrohr-Sport werden aus verstärktem Papier hergestellt

Die Zielscheiben für das Blasrohr ähneln farblich den Scheiben für den Bogensport. Das Trägermaterial für die Zielscheiben besteht aus weißem Papier. Bei Krüger Schießscheiben ist das Trägermaterial mit Nylonfäden verstärkt. Es sind Scheiben erhältlich, die nach den Regeln der BSSB aufgebaut sind. Auf den Mehrfachauflagen sind drei Scheibenbilder in den Farben blau, rot und gelb aufgedruckt. Die quer aufgedruckten Scheibenbilder sind kleiner, weil die Schützen aus einer geringeren Entfernung schießen. Der innere Ring der Scheibe hat einen Durchmesser von 40 Millimeter. Die Zielscheiben haben ein Format von 22 X 66 Zentimeter. Für Übungszwecke oder für die Freizeit erhalten Blasrohrschützen auch Zielscheiben, die nicht genormt sind. Diese Scheiben von der Firma Krüger haben fünf Scheibenbilder, die ebenfalls in den FITA-Farben gestaltet sind. Auch diese Zielscheiben werden aus verstärktem Papier hergestellt.