Stöpsel

Zeigt alle 9 Ergebnisse


Gehörschutzstöpsel zum Schutz der Ohren von Schützen und Jägern

Zum Schutz der Ohren sind Gehörschutzstöpsel in Sachen Arbeitsschutz schon seit dem Jahr 2006 vorgeschrieben, wenn die Umgebungslautstärke 85 dB überschreitet. Es ist daher vollkommen logisch, dass Schützen und Jäger gerne auf diese Stöpsel zurückgreifen. Die kleinen Gehörstöpsel aus modernem Kunststoff lassen sich einfach mit den Fingern in Form bringen und lassen sich einfach ins Ohr drücken. Sie schützen das Ohr vor dem Knallgeräusch bei der Abgabe eines Schusses. ZU den bekanntesten Herstellern in diesem Zubehörbereich für Schützen zählen 3M Peltor, Bilsom und Silynx. Jedes Produkt dieser Hersteller hat gewisse Vorzüge.

Ohrstöpsel aus Schaumstoff von 3M Peltor sind eine günstige Alternative

Wie beim Arbeitsschutz sind auch bei Schießübungen die Stöpsel aus Schaumstoff sehr beliebt. Die günstigste Variante dieser Gehörschutzstöpsel wird aus hypoallergenem Schaumstoff hergestellt. Durch die konische Form passen sich die Ohrstöpsel genau dem Gehörgang an. Die Oberflächen dieser Stöpsel sind hygienisch, strapazierfähig und komfortabel. In der Regel wird dieser Gehörschutz nur einmalig verwendet und dann entsorgt. Eine bessere Variante der Gehörschutzstöpsel von 3M Peltor ist geformt wie eine schmaler werdende Rolle. Durch dieses besondere Design passt der Gehörschutz in fast jedes Ohr. Damit die Stöpsel nirgends abgelegt werden müssen, ist an den Enden eine Kordel befestigt. Die 3M E-A-R Ultrafit Gehörschutzstöpsel werden in einer transparenten Aufbewahrungsbox angeboten, die sich mit einem Clip am Gürtel befestigen lässt.

Komfortabler Gehörschutz mit aktiven In-Ear Gehörstöpseln von 3M Peltor

Komfortabler als einfache Schaumstoffstöpsel sind elektronische 3M Peltor Gehörschutzstöpsel. Diese Stöpsel sind sehr komfortabel im Design und mit Lautsprechern ausgestattet. Die elektronischen Signale werden über einen Neckloop in die Ohren geleitet. Da dieses Nackenband einen 3,5 mm Stecker hat, kann einfach auch ein Smartphone oder ein anderer Music-Player angeschlossen werden. Das Nackenband ist außerdem mit einer Antenne ausgestattet, die es ermöglicht, Audiosignale zu empfangen. Da die Stöpsel kein Mikrofon haben, ist eine Sprachausgabe nicht möglich. Dieser aktive Gehörschutz dämmt 36 dB SNR.

Die Gehörstöpsel von Bilsom sind hygienisch in kleinen Tüten verpackt.

Auch der Hersteller Bilsom bietet verschiedene Gehörschutzstöpsel aus farbigem Schaumstoff an. Die Howard Leight Max Stöpsel oder die Howard Leight Bilsom Laser Lite werden aus hochwertigem PU-Schaum gefertigt und kommen normalerweise bei Motorsportereignissen, Konzerten und im Arbeitsschutz zum Einsatz. Auch Schützen können diese Stöpsel bei Schießübungen ohne Weiteres verwenden. Die Ohrstöpsel sind paarweise in Tütchen verpackt und daher besonders hygienisch. Für verschieden große Gehörgänge bietet der Hersteller die Stöpsel in den Größen S bis L an. Durch die konische Form lässt sich der Gehörschutz einfach ins Ohr einführen. Der passive Gehörschutz kann auch am Schießstand oder auf der Jagd verwendet werden. Die Stöpsel dämmen 35 dB SNR.

Sylnix In-Ear Gehörschutz mit Pro Noise Cancelling

Professionelle Jäger, aber auch Schützen in Vereinen verwenden normalerweise einen hochwertigen Gehörschutz. Dies liegt schon alleine an dem Umstand, dass geschädigte Trommelfelle sich nicht wieder erholen können. Mit einem In-Ear Gehörschutz mit Pro Noise Cancelling von Sylnix sind die Profis auf der sicheren Seite. Der aktive Gehörschutz unterdrückt verschiedene Hintergrundgeräusche effektiv. Gleichzeitig haben die In-Ear Kopfhörer einen hohen Tragekomfort. Die Gehörschutzstöpsel werden über Bügel am Ohr festgehalten. Mit den hochwertigen Lautsprechern ist eine optimale Audioübertragung möglich. Der Anschluss des Handys oder Smartphones ist ebenfalls möglich. Die Elektronik des In-Ear Gehörschutz von Sylnix ist wasserdicht und lässt sich daher auch bei schlechter Witterung im Freien verwenden. Bei normalem Gebrauch haben handelsübliche Batterien eine Lebensdauer von etwa 100 Betriebsstunden. Lässt die Batterieleistung nach, wird der Nutzer automatisch gewarnt. Die Gehörschutzstöpsel dämmen SNR 30 NRR 25 dB.